«

»

Mitgliederversammlung 2019

Die Mitglieder der Tanzfabrik Balingen e.V. kamen kürzlich zur Hauptversammlung 2019 zusammen. Der Vorsitzende Elmar Däuber eröffnete die Sitzung und blickte auf das vergangene Jahr zurück.

Die Abteilung Boogie Woogie konnte auch 2018 wieder neue Mitglieder gewinnen und ist ein fester Teil des Trainingsangebotes. Als weiteres Vereinsangebot hat sich Discofox inzwischen fest etabliert. Momentan läuft weiterhin montags der sehr gut besuchte Kurs Fitgymnastik, auch im Bereich Hip Hop sind die Kurse gut besucht.

Im Jahr 2018 wurden wieder gesellige Tage miteinander verbracht und eine Maiwanderung, ein 2 Tages-Ausflug nach Oberstaufen, ein Clubabend und die Weihnachtsfeier mit Besuch des Riverside-Bowling-Centers in Tübingen geplant und durchgeführt. Einige Tänzer besuchten den Boogie-Woogie Workshop mit den österreichischen Trainern Jessica Kaiser und Markus Kakuska in Tuttlingen.

Die Kasse wurde von Edgar Koch und Siegfried Gairing geprüft und der Kassier und die gesamte Vorstandschaft entlastet.

Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Ausschussmitglieder in allen Ämtern für weitere 2 Jahre gewählt.

Das Foto zeigt die Ausschussmitglieder (von links nach rechts) Bärbel Mohl (Schriftführerin), Tina Künzel (Pressewart), Elisabeth Gödecke (Kassier), Raimund Goth (Sportwart Boogie), Angelika Koch (2. Vorsitzende) und Elmar Däuber (1. Vorsitzender). Es fehlen Sigi Killinger (Sportwart Tanzfabrik) und Bernd Killinger (Beisitzer).