Einstellung des Trainingsbetriebs

Liebe Vereinsmitglieder und Kursteilnehmer,

das neuartige Coronavirus stellt unsere gesamte Gesellschaft vor große Herausforderungen. 

Auch der Vorstand der Tanzfabrik Balingen e.V. hat beschlossen den Trainingsbetrieb bis auf Weiteres einzustellen.

Wir hoffen, dass Ihr und Eure Familien diese Ausnahmesituation bei guter Gesundheit meistert und  wir bald wieder viele schöne Stunden im Rahmen des Vereins verbringen können.

Sollte sich die Situation ändern, werden wir euch wie gewohnt informieren!

Mitgliederversammlung 2020 bei der Tanzfabrik Balingen e.V.

Bereits Anfang des Jahres kamen die Mitglieder der Tanzfabrik Balingen e.V. zur Hauptversammlung 2020 zusammen. Der Vorsitzende Elmar Däuber begrüßte alle Teilnehmer und blickte auf das vergangene Jahr zurück.

Die Abteilung „Boogie Woogie“ konnte auch 2019 wieder neue Mitglieder gewinnen und das Training ist regelmäßig sehr gut besucht. Auch Discofox hat sich zwischen-zeitlich sehr gut etabliert und ist ein fester Bestandteil des Vereinsangebotes. Montags läuft nach wie vor der Kurs „Fitgymnastik“. Schweren Herzens musste im letzten Jahr die Abteilung „Hip Hop“ für unsere Kinder und Jugendlichen aufgelöst werden, da uns die bisherige Trainerin nicht mehr zur Verfügung stand.

In ihrem Jahresrückblick führte die Schriftführerin Bärbel Mohl noch einmal mit Bildern durch die geselligen Tage 2019, es wurden eine Maiwanderung, ein 3-tägiger Ausflug nach Pullman City in Eging am See, welches ganz im Zeichen von „Boogie Woogie“ stand, ein 2-tägiger Ausflug in die Piratenherberge „Jack Rattle“ und die Weihnachtsfeier geplant und durchgeführt.

Die Kasse wurde von Edgar Koch und Siegfried Gairing geprüft und Kassier Elisabeth Gödecke entlastet.

In diesem Jahr feiert die Tanzfabrik Balingen e.V. ihr 35-jähriges Bestehen. Dieses soll -so hoffen derzeit alle Tanzfabrik Mitglieder – am 3. Oktober 2020 mit einer Tanzveranstaltung mit der Band „BangBags“ in der Turnhalle Frommern groß gefeiert werden.

Vorankündigung – 35 Jahre Tanzfabrik Balingen e.V.

 

Ausflug Pullmann City

 

Die Boogie-Abteilung der Tanzfabrik Balingen organisierte vor kurzem einen Aufenthalt in Pullman City, der Westernstadt in Eging am See. Das Wochenende stand dort ganz im Zeichen des Rock n‘ Roll und Boogie Woogie. Das Angebot umfasste Showauftritte namhafter Boogie Woogie Tänzer, Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene und natürlich sorgten viele Bands am Abend für die entsprechenden Rhythmen zum Tanzen.

Maiwanderung 2019

 

 

Zur traditionellen Maiwanderung trafen sich die Mitglieder der Tanzfabrik Balingen e.V. dieses Jahr in Dotternhausen. Der Weg führte an den Stausee in Schömberg, wo schon

Liegestühle zur ersten Rast aufforderten. Weiter ging es auf den Plettenberg zur verdienten Mittagspause mit Wurst vom Grill. Bei strahlendem Sonnenschein wurde noch der Steinbruch mit Skywalk besichtigt, bevor man sich auf den Rückweg machte.

Das Foto zeigt die Wanderer bei der Einkehr am Stausee in Schömberg.

Mitgliederversammlung 2019

Die Mitglieder der Tanzfabrik Balingen e.V. kamen kürzlich zur Hauptversammlung 2019 zusammen. Der Vorsitzende Elmar Däuber eröffnete die Sitzung und blickte auf das vergangene Jahr zurück.

Die Abteilung Boogie Woogie konnte auch 2018 wieder neue Mitglieder gewinnen und ist ein fester Teil des Trainingsangebotes. Als weiteres Vereinsangebot hat sich Discofox inzwischen fest etabliert. Momentan läuft weiterhin montags der sehr gut besuchte Kurs Fitgymnastik, auch im Bereich Hip Hop sind die Kurse gut besucht.

Im Jahr 2018 wurden wieder gesellige Tage miteinander verbracht und eine Maiwanderung, ein 2 Tages-Ausflug nach Oberstaufen, ein Clubabend und die Weihnachtsfeier mit Besuch des Riverside-Bowling-Centers in Tübingen geplant und durchgeführt. Einige Tänzer besuchten den Boogie-Woogie Workshop mit den österreichischen Trainern Jessica Kaiser und Markus Kakuska in Tuttlingen.

Die Kasse wurde von Edgar Koch und Siegfried Gairing geprüft und der Kassier und die gesamte Vorstandschaft entlastet.

Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Ausschussmitglieder in allen Ämtern für weitere 2 Jahre gewählt.

Das Foto zeigt die Ausschussmitglieder (von links nach rechts) Bärbel Mohl (Schriftführerin), Tina Künzel (Pressewart), Elisabeth Gödecke (Kassier), Raimund Goth (Sportwart Boogie), Angelika Koch (2. Vorsitzende) und Elmar Däuber (1. Vorsitzender). Es fehlen Sigi Killinger (Sportwart Tanzfabrik) und Bernd Killinger (Beisitzer).

Vereinsausflug 2018

Der Vereinsausflug der Tanzfabrik Balingen e.V. führte dieses Jahr ins Wandergebiet Steibis im Allgäu. Die beiden Touren führten zum einen auf den Panoramarundweg Hochgrat und den Premiumweg Alpenfreiheit. Der Wanderung am Samstag schloss sich abends eine Schnapsprobe auf der Kräuter-Alp Hörmoos an. Ein erlebnisreiches Wochenende mit wunderschönen Eindrücken bleibt allen noch lange in Erinnerung.

Herbstwanderung 2017

Am 22.10.2017 haben sich einige Tanzfabrikler aufgemacht Richtung Donautal zu einer Herbstwanderung. Gestartet wurde am Kloster Beuron. Von dort aus führte uns der Weg zum Knopfmacherfelsen und zur Ruine Kallenberg,

10 Jahre Tanzfabrik

Wer hat an der Uhr gedreht…………… bereits seit 10 Jahren schwingen wir das Tanzbein in unseren eigenen Räumlichkeiten – der Tanzfabrik.

Selbstverständlich musste das gefeiert werden. Am 13. Oktober trafen wir uns zu einer Fete, die wir gemeinsam mit unseren Helfern beim Streetdance Contest, Gästen aus Sulz und guten Bekannten aus alten Rock’n’Roll-Zeiten feierten.

Vereinsausflug 2017 nach Nürnberg

 

Den diesjährigen Wochenendausflug machten die Mitglieder der Tanzfabrik Balingen e.V. nach Nürnberg. Es standen sehr interessante Führungen auf dem Programm, die für alle etwas zu bieten hatten, wie die berühmten historischen Felsengänge, eine Stadtführung mit viel Wissenswertem zum Thema Nürnberger Bratwurst, die Besichtigung des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände und die Besichtigung der Kaiserburg gemeinsam mit einer Stadtführerin. Auch das Tanzen kam natürlich an diesem Wochenende nicht zu kurz.